Der visionäre Kern

NIU wird von einem engagierten Team von leidenschaftlichen NIU-Explorern geführt. In den Büros in Shanghai und Peking arbeiten über 100 Teammitglieder an der Entwicklung von NIU-Fahrzeugen.

NIU wurde im Schnittpunkt von Technologie und Industriedesign geboren. Einer der Gründer, LI Yi Nan (früherer Technikchef der führenden chinesischen Suchmaschine “Baidu”) und Token HU (früherer Mitarbeiter bei frog design und Microsoft) haben sich zusammengetan, um ein Fahrzeug zu schaffen, das neue Wege des Lebens, Arbeitens und Kontakteknüpfens in den Städten rund um den Globus ermöglicht.

EIN TEAM VON ENTDECKERN

Das NIU Team ist eine Mischung aus Technikern, Industriedesignern, Ingenieuren und Designern, die zusammengefunden haben, um die Art, wie wir unsere Städte erkunden, zu ändern.

Die Präsentation

NIU wurde am 1. Juni 2015 in Peking vor über 1.000 geladenen Gästen erstmals präsentiert. LI Yinan und sein Team präsentierten die erste Version des N1 Elektrorollers.

CROWDFUNDING-ERFOLG

Zwei Wochen später startete NIU die größte Crowdfunding-Vorverkaufsaktion, die es in China je gegeben hat. Innerhalb von nur 15 Tagen wurden Roller im Wert von ca. 10 Millionen Euro vorverkauft. Somit zählt diese Aktion zu den 10 erfolgreichsten Crowdfunding-Initiativen weltweit.

GOING GLOBAL

2016 erobert NIU mit der für die internationalen Märkte upgedateten Version “N Sport” die globalen Märkte. Der verbesserte Roller verfügt über einen stärkeren Motor (2.400 Watt Höchstleistung), einen größeren Akku (29 Ah), eine Höchstgeschwindigkeit von 45 km/h und zahlreiche neue Funktionen.